top of page

F - Wurf
Showmaster´s Once Upon a Time
X
CH Sylvianne´s Quarterback

Voraussichtlicher Geburtstermin Mitte Januar 23

Backs_edited.jpg
jak_edited.jpg

Backs

Jackie

Wurftagebuch

Woche 0-3

Jackies Läufigkeit begann am 8. November 2022 und nach Absprache mit meiner Tierärztin, bzw.

dem Ergebnis des Progesterontests lag der voraussichtlich beste Zeitpunkt der Deckbereitschaft zwischen dem 20.

und dem 22. November, also 12-14. Tag. So fuhr ich dann auch zum Deckrüden und hatte den Eindruck, dass der 22. November noch idealer war, als die Tage zuvor. Es war sehr kalt aber Backs zeigte sich energisch und auch Jackie war total in love und Backs musste auch nicht erst großartig motiviert werden.  Beste Voraussetzungen also für einen zukünftigen Wurf, denn das habe ich bereits bei den beiden letzten Malen mit Jackie gelernt...wenn sie nicht einverstanden ist mit meiner Rüdenwahl, dann wird auch nix aus meiner Planung, da kann ich noch so vielversprechend ausgewählt haben...

Woche 4-5

Nun hieß es abwarten...

Kurz nach den Feiertagen, genaugenommen am 27. Dezember ,wollten wir dann beim Tierarzt eigentlich nur noch einmal bestägigt haben, was wir ohnehin schon wussten. Jackie hatte sich schon verändert, auch körperlich war sie etwas verändert. Zu den deutlichsten Hinweisen zählten ihre stark angeschwollenen Zitzen, ihre wieder neu angeschwollene Vulva sowie das ominöse weiße Zahnfleisch, dass mir bisher den deutlichsten Nachweis einer bestehenden Trächtigkeit gegeben hatte. Wir sahen im stehenden US, ohne groß weiter zu zählen, vier gefüllte Fruchthüllen mit deutlicher Herzaktivität. Herrlich!!!

Us 1.jpg
US 2_edited.jpg
US 3_edited.jpg

Ab dem bestätigten Ultraschall wurde es jeden Tag sichtbarer und Jackie ist nicht mehr nur für uns eindeutig trächtig. Das Gewicht verändert sich diesmal etwas schneller als beim A Wurf. Hier hilft mir die genaue Aufzeichnung und detaillierte Dokumentation aus allen Würfen sehr gut, um eine etwaige Welpenmengenprognose zu erahnen. Ihre Verfressenheit nimmt auch kontinuierlich zu und stellt uns manches Mal vor eine Geduldsprobe.

Woche 6

Jackie hat jetzt schon 2 kg zugenommen. Wir füttern sie natürlich hochwertig mit gutem Futter, Zuchthündinnenpulver und Folsäure, aber nicht übermäßig. Sie sieht sehr gut aus, schränkt aber selbständig schon ihre Bewegung ein. Ich vertraue da auf ihr ureigenes Bauchgefühl und sporne sie nicht zu Tätigkeiten an, die sie nicht von alleine anbietet. Sie ist schließlich der Profi hier.

Woche 7-8

Jackie56.jpg
Jacko_edited.jpg

Jackie hat ganz schön zugelegt und im Verhältnis zu 2020 immer noch tendenziell mehr Umfang und mehr an Gewicht. Das bestätigt meine Therorie, dass es doch dieses Mal ein paar mehr Babies sein könnten. Weiterhin geht es ihr gut und sie ist noch recht sportlich unterwegs.

Woche 9

Jackie57.jpg

Wir haben jetzt den 57. Tag und ab heute wären die Babies eigentlich überlebensfähig. Ich haben noch keinen Wurf bisher so früh bekommen, aber natürlich kann es immer das erste Mal sein. Wir sind auf jeden Fall vorbereitet und Jackie macht schon gerne Probeliegen. Sie hat beim Bau des Wurflagers zugeschaut und ihr war klar, dass das für sie gedacht ist. Jetzt gerade liegt sie hier schon schön unter der angenehmen Wärmelampe und genießt meine Gegenwart. Der Bauch ist noch etwas runder geworden und die Action ist schon schön zu beobachten. Bald geht es los.... Temperatur ist noch nicht gesunken...

Geburt

Es ist geschafft, am 21. Januar kamen in der Nacht zum 22. Januar 7 wunderschöne Babies zur Welt. Nach einer längeren Eröffnungsphase hat Jackie ab 23 Uhr im 10 Minuten-Takt ihre Babies rausgeschossen. Nachdem der erste Rüde den Weg frei gemacht hat, was etwas gedauert hat, da er sich dazu entschlossen hatte, mit einem Fuß zuerst rauszukommen und dann erst seine restlichen Körperteile mitgenommen hatte, war es eine sehr rasante und leichte Geburt. Trotzdem hat uns die Aufregung und Wartezeit ganz schön erschöpft. Jetzt sind die Mäuse schon 1 Tag alt und haben schon kräftig gesaugt und auch schon zugenommen .

Wir wurden mit zwei wunderschönen Mädchen und 5 super schönen Jungs belohnt. Sie haben alle ein schönes Geburtsgewicht von im Durchschnitt 330g. Farblich werden sie alle sandfarben ohne Strom.

Babies a.jpg
hell babies.jpg
Püppi.jpg
Mädel.jpg
baby.jpg

Woche 1

alle.jpg
boys.jpg
Lady.jpg
Amy.jpg
Sweet.jpg
boy.jpg
amy2.jpg

Die Mädchen

Wahrdigarr´s First Lady In My Heart
11 days
FirstLady.jpg

Lady

lady3.jpg
Wahrdigarr´s Four Jacks And A Jill
11 days
Madel.jpg

Jill

Madel1.jpg

Die Jungs

Wahrdigarr´s Fleetwood Max
11 days
Strich.jpg

Max

Strich1.jpg
Wahrdigarr´s First Choice For Superbowl
11 days
Backs.jpg

Junior

Backs1.jpg
Wahrdigarr´s Fine Artists Masterpiece
11 days
flüssi.jpg

Lenny

flüssi1.jpg
Wahrdigarr´s Freedom Is His Passion
11 days
Jack.jpg
Jack1.jpg

Jack

Wahrdigarr´s Funover Around The Chaos
11 days
Frodo.jpg

Funny

Frodo1.jpg
bottom of page